top of page

Wann FÜHLST Du Dich am Weiblichsten?

Heute möchte ich euch alle, die meinen Blog lesen, bei genau der Frage abholen. Zunächst aber will ich euch erzählen, wie die Frage überhaupt erst aufkam:


Ende Semptember hatte ich ein superschönes Shooting mit einer wundervollen, unglaublich faszinierenden Kundin. Sie hat ein Weiblichkeit Fotoshooting bei mir gebucht und - wie immer - gab es ein Vorgspräch, in dem wir das Shooting in allen Einzelheiten planten. Wo fotografieren wir, welche Elemente und Stimmung mag die Kundin gerne mit einfliessen lassen, welche Outfits und eben all das, was zu einem tollen Shooting führt. Als wir bei den Outfits waren, kam meine Kundin plötzlich auf die Frage: Wann fühle ich mich am Weiblichsten? Bisher gings meist eher darum: Wie zeige ich mich Weiblich? Wie sehe ich auf Fotos weiblich aus? Die Frage der Kundin aber hat es in sich oder?


Wann fühle ich mich am Weiblichsten?




Natürlich gibt es für die Weiblichkeit die allgemeinen Begriffe und eine kollektive Sicht, was Weiblichkeit alles beinhaltet. Aber die konkrete Frage lautet ja: "Wann FÜHLE ich mich am Weiblichsten?" Bin ich automatisch weiblich, wenn ich Kleider trage? Oder wenn ich mit einem Mann essen gehe? Wenn ich singe? Wenn ich selbstbewusst auftrete? Oder ist es das Gefühl, das das Kleid in mir auslöst? Das Gefühl, das ein ganz bestimmter Mann in uns auslöst, egal, ob es im feinsten Lokal der Stadt ist oder daheim auf dem Sofa? Die Weiblichkeit hat so unglaublich viele Facetten und reicht von Natürlichkeit, Einfühlungsvermögen, bis hin zu einem tollen Kleiderstil. Ich persönlich finde ja, Weiblichkeit besteht aus den Hauptbereichen : Äusseres Erscheinungsbild - Eigenschaften einer Frau ( zb empatisch) und Persönlichkeit (zb Selbstbestimmtheit) Auch äussere Einflüsse können die Weiblichkeit in uns bestärken, zb Komplimente oder ein Heiratsantrag. Das ist tatsächlich von Frau zu Frau verschieden. Aber der grösste Bereich ist das Gefühl, das in uns entsteht. Das Gefühl der Weiblichkeit.





Ich habe mittlerweile einige Weiblichkeit Fotoshooting durchgeführt und es ist jedes Mal aufs Neue spannend, wie jede einzelne sich mit dem Thema Weiblichkeit auseinandersetzt und was jede Frau unter Weiblichkeit versteht. Und noch immer unterdrücken so viele Frauen viele Facetten ihrer Weiblichkeit - gerade im Bereich Wildheit, Selbstbestimmung und Sinnlichkeit. Zu gross ist noch die Angst, negativ aufzufallen und anzuecken. Dabei sind diese Bereiche der Weiblichkeit genauso schön und liebenswert wie alle anderen Facetten. Viele meiner Kundinnen erzählen mir, was sie gerne zeigen würden. Wie sie aus ihrer Haut rauskommen wollen, ihre Weiblichkeit ausleben wollen, und dann kommt meist ein ..."ich würde gerne....., ABER...."


Dieses "ABER" ist eins der Gründe, warum ich die Weiblichkeit Fotoshootings ins Leben gerufen habe: Ich möchte Frauen ermutigen, wieder ganz und ungehemmt in ihre volle weibliche Energie und Kraft zu kommen. Ohne dieses "ABER". Über Jahrhunderte sind wir Frauen verurteilt worden für unsere weiblichen Fähigkeiten und Eigenschaften: Starke Frauen, intuitive Frauen, Heilerinnen, Medizinfrauen, spirituell wache Frauen. Frauen, die ihre weibliche Urkraft kannten. Die ihr Leben selbstbestimmt und mutig lebten. Frauen, die für Gerechtigkeit kämpften. Und für all das wuden sie verurteilt - also für ihre weibliche Energie. Kein Wunder, dass diese Ereignisse noch heute in uns Frauen traumatisch nachhallen und wir noch immer nicht ganz frei und ungehemmt in unserer Weiblichkeit aufgehen. Und ich finde, jetzt ist es an der Zeit, dass wir Frauen heilen und unsere Weiblichkeit wieder ausleben dürfen. Dazu gehört auch, dass wir diesen Bereich in uns erst wieder entdecken dürfen.



Die Frage: Wann fühle ich mich am Weiblichsten? ist ein grosser Schritt in die Richtung, unserer eigenen Weiblichkeit zu begegnen.

Magst Du mich an Deinen Gedanken teilhaben lassen und ein paar Worte in den Kommentaren hinterlassen, wann DU Dich am Weiblichsten fühlst und was das Thema bei dir auslöst? Ich bin neugierig darauf und möchte gerade zu diesen Themen mehr darüber erfahren, wie es anderen Frauen geht. Herz zu Dir! Freue mich auf Dich!


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page